wD-Jugend hat Werkselfen zu Gast

Nach dem Besuch unserer Mädchen beim Bundesligaheimspiel der Werkselfen des TSV Bayer 04 Leverkusen, bei dem wir mit mehr als 50 Personen angereist waren, hatte die Teamleitung des TSV einen Gegenbesuch angekündigt.

Am Mittwoch, den 22.5.19 war es soweit. 3 Bundesligaspielerinnen der Werkselfen waren in der Kopernikushalle zu Gast und leiteten das Training der 22 Mädels. Angereist waren die Spielführerin Anna Seidel #4 , Sally Potocki #8 (Spitzname Totochu) und Zivile Jurgutyte #3 (Spitzname Gigi).

Nach 3 Runden Zombieball zum warm machen standen verschiedene Übungen auf dem Programm, die die Mädels super gemeistert haben und ordentlich Spaß dabei hatten . Insgesamt eine tolle Trainingseinheit .

Nach dem Training gab es dann für alle Mädels Autogramme auf Karten, T-Shirts und Bälle. Teamsponsor Sascha Hussock ließ es sich am Ende nicht nehmen, aus „besonderem Anlass“ der Runde ein erfrischendes Eis zu spendieren.

Vielen Dank den Elfen Gigi, Totochu und Anna für ein klasse Trainingsevent !!