Viele Tore – wenig Punkte

Die Spiele vom letzten Wochenende in der Übersicht:

Unsere Herren 1 konnte zum zweiten Mal in Folge punkten und gewannen vor eigenem Publikum verdient mit 38:24 Toren gegen den Kaller SC. Mit dem nun eingenomenen 8. Tabellenplatz konnte man sich der Abstiegszone vorerst entziehen, jedoch stehen noch Partien gegen schwierige Gegner auf dem Plan.

Das Team der Herren 2 spielte zuvor im Spitzenspiel gegen den Tabellenführer aus Bonn rrh. und unterlag mit 23:35 Toren. (Spielbericht)

Auch im Jugendbereich blieben die Erfolge leider aus. Unsere B-Jugendteams waren an diesem Wochenende chancenlos. Die B1 unterlag ihrem Tabellenführer in Nümbrecht mit 36:28 (Spielbericht), während die B2 in Wahlscheid mit 33:22 unterlag(Spielbericht). Unsere C-Jugend unterlag der HSG Sieg 2 mit 15:28. Auch die E-Jugend scheiterte in Hennef knapp mit 17:15 Toren.