Spielbericht 1. Herren vom 26. März

Der Spielbericht der 1sten

Die 1ste Herren der LüRa traf letzten Sonntag auf die HSG Siebengebirge 5. Die 1ste wollte wie im letzten Spiel mit einer „3 2 1“ Deckung agieren. Diesmal wollte man die laufintensive Deckungsart dosiert einsetzen und begann mit einer offensiven „sechs null“ was auch gut funktionierte. Es wurde schnell ein 2 Tore Vorsprung rausgespielt. Nach 15 min wurde auf die „3 2 1“ umgestellt, auch dies zeigte Erfolg und so ging es mit 19:17 in die Halbzeit. In Halbzeit zwei funktionierte die Abwehr immer besser und die 1ste legte einen 9:0 Lauf hin. Was an der eigenen Abwehr vorbei kam wurde durch unseren hervorragenden Torwart Rene Gaeltzner entschärft. Mitte der zweiten Halbzeit wurde wieder auf die offensive „sechs null“ Abwehr umgestellt. Mit diesen Systemwechseln kam der Gegner nicht zurecht und so wurde dieses Spiel verdient mit 39:27 gewonnen.

Hier die Torschützen
Fabian Schwab:   9
Philipp Stäger:     7
Simeon Iberer:     6
René Santen:       5/2
Max Weis:            4
Luca Horvath:      4
Marcel Mrohs:     2/1
Fabian Diegel:      1
Christian Lach:    1
und unser TW Rene Gaeltzner mit 24 Paraden davon 1 Siebenmeter