Letzter großer Spieltag des Jahres 2018 in Wort und Bild

Letzten Samstag, 9.00 Uhr. Anpfiff zum ersten Spiel des Tages. Unsere Mädels der wE eröffneten das Parkett zu einen langem Spieltag mit ihrer Partie gegen den TSV Bonn rrh. Insgesamt 7 Spielpaarungen standen auf dem Programm, kulinarisch untermalt von Leckereien aus den guten Küchen der Spielerangehörigen. Ergänzt wurde dies von Manual Halfen mit seinem mobilen Crêpestand. Diese fanden reißenden Absatz. Danke für‘s Kommen!!

Während unsere Mädchenmannschaft sich den erfahreneren Bonnern geschlagen geben mussten (6:16), war die im Anschluss spielende männliche E-Jugend gegen Troisdorf erfolgreich (18:13), genauso wie unsere C mit einem deutlichen 26:11 gegen die JSG Bonn C3.

Chancenlos war wieder unsere D-Jugend gegen die Troisdorfer Auswahl (5:27). Hier sehnt man sich das Ende der quälenden Vorrunde herbei, in der vom Spielkreis B.E.S. Teams zusammen gesteckt wurden, die einfach zu ungleich sind.

Beide Herrenteams waren wieder erfolgreich, unsere 2. Herren mit 30:16 gegen Godesberg 3 (Spielbericht hier) und auch unsere „Erste“, die erstmals im neuen Outfit aufliefen, 23:22 gegen Godesberg 2.

2.Herrenteam überreicht „Edelfan“ Dirk Ponzel das richtige Outfit für die nächsten Spiele…

Das große Abteilungsbild befindet sich noch in der „Entwicklung“ !!