Heimerfolg der C !

Auch unser C-Team konnte dieses Wochenende beim Heimspiel gegen den HSV Bockeroth beide Punkte sichern. Der zu harmlos agierende Gegner aus der Gemeinde Königswinter machte es unseren Jungs nicht allzu schwer, so daß man zur Halbzeit bereits mit 14:4 Toren davon gezogen war. Dies auch nicht zuletzt aufgrund der soliden Leistung unseres 2.Torwartes Henning Dingler, der in der laufenden Saison immer besser in’s Spiel findet. Der Vorsprung ließ dann auch genug Raum für Experimente und Varianten des Trainergespann. Es wurde kräftig getauscht und die in der C-Jugend auch zulässige 3:3 Abwehr ausprobiert. Die Devise „Ball abfangen, Tempo nach vorne…“ wurde gut umgesetzt. Auch der in der 2.Hälfte eingesetzte Stammkeeper „Flo“ Fichte konnte mit 3 gehaltenen 7-Meter glänzen und musste insgesamt nur noch 3mal hinter sich greifen. Endstand 19:7 !!

LW