Ferienhandball in Ranzeler Halle

Ihr seid in den Herbstferien daheim?

Die LüRa-Handballer bieten wieder ein Handballcamp unter professioneller Leitung an. Vom 15.-18.10 können junge Handballer/innen im Alter von 6-14 Jahren in der 3-fach-Halle des Kopernikusgymnasium in Niederkassel-Ranzel sich richtig austoben. Alle Teilnehmer erhalten folgende Leistungen:

 

 

– 4 tägiges Handball-Camp ohne Übernachtung für Mädchen und Jungen der F- bis C-Jugend
– Training in alters- und leistungsgerechten Trainingsgruppen
– Einmaliges Trainingskonzept, erstellt durch Mannhard Bech sowie DHB Trainer und Nachwuchskoordinator des THW Kiel, Klaus-Dieter Petersen
– Trainingsdurchführung durch unseren lizenzierten und speziell ausgebildeten Campleiter
– 8 Trainingseinheiten zur Verbesserung der Handball-Grundkenntnisse: Passen, Fangen, Werfen und Prellen
– Im Fokus des Trainings steht die individuelle Weiterentwicklung jedes Kindes
– Schulung und Verbesserung der Koordination/Wahrnehmung; für eine ganzheitliche körperliche Ausbildung sorgt altersgerechtes Athletiktraining
– Wettkämpfe und Teamaktionen, um das Gelernte spielnah anzuwenden

– exklusive PRO TOUCH Ausrüstung: Trikot, Shorts sowie Schweißband
– Verpflegung in den Snack- bzw. Mittagspausen sowie Getränke zu allen Trainingszeiten
– Gutschein über EUR 10,00 eines INTERSPORT Fachhändlers bzw. Handball Online-Shops

Buchbar für alle Kinder in der angegeben Altersklasse. LüRa-Mitglieder erhalten einen Rabatt. Weitere Infos und Buchung unter:

Handballcamp2019