E-Jugend steigt in höhere Spielklasse auf…

E-Jugend überzeugt im ersten Kreisligaspiel 2018…

 

Zur Saisonhälfte wurde vom übergeordneten Verband entschieden unsere E-Jugend, aufgrund ihrer soliden Leistungen in den vergangenen Spielen, vorzeitig in eine höhere Spielklasse zu platzieren. Und nun ist das erste Kreisligaspiel der E-Jugend geschafft. Am Sonntag ging es gegen die HSG Swist, dem Mitaufsteiger aus der Kreisklasse.

Als besondere Herausforderung galt für unsere Kids die neue in dieser Spielklasse geltende Regel des geteilten Spielfelds, d.h. „Spiel 3 gegen 3“ jeweils in der eigenen und in der gegnerischen Hälfte. Die jeweiligen Spieler dürfen die ihnen zugewiesene Spielhälfte dabei nicht verlassen. Bis zur Mitte der ersten Halbzeit schlugen sich die Kinder dabei tapfer und konnten mit 4 Toren in Führung gehen. Nachdem sich der Gegner gesammelt hatte und wir leichte Schwächen in der Abwehr hatten, ging es aber mit 5 Toren Rückstand in die Halbzeitpause (8:13).
Zu Beginn der zweiten Halbzeit konnten sich die Kinder in der gewohnten Spielform und bekannten Mustern wieder herankämpfen und erzielten kurz vor Ende den Ausgleich zum 16:16. In einer spannenden Endphase haben die Kinder Mannschaftsgeist bewiesen und das Spiel knapp mit 20:18 gewonnen.