***C-Team holt sich im Endspiel den 1. Platz***

Seit einigen Wochen stand unsere C-Jugend schon gefestigt auf dem 2.Tabellenplatz hinter dem Tabellenführer aus Merl. Das direkte Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften, welches in der Hinrunde noch mit 26:23 zugunsten des Teams aus Meckenheim ausging, war mit Spannung erwartet worden. Beim letzten Spiel der Saison am Sonntag kam es dann zum Showdown in eigener Halle.

Nach einem noch verhaltenem Beginn zeichnete sich jedoch schnell ein leichte Überlegenheit unseres Teams ab. Zur Halbzeit lag man, selbst überrascht, bereits mit 19:11 in Führung!

Nach der Halbzeit stellte der Trainer Merls sein Team auf die noch offenere Abwehrformation 3:3 um, was sich jedoch als „Schuss nach hinten“ auswirkte. Mit effektiver Lauf- und Passarbeit konnte das LüRa-Team die neuen Freiräume nutzen und zog dem Gegner nun davon. Unser Team konnte an die gute Leistung der ersten Hälfte direkt direkt anknüpfen und lies nichts mehr anbrennen. Tor um Tor wurde der Vorsprung ausgebaut, nicht zuletzt auch durch die tolle Leistung unseres Keepers Flo Fichte, der mit 32 (!!) gehaltenen Würfen den Gegner verzweifeln ließ. So stellte sich auf gegnerischer Seite tatsächlich ein gewisse Resignation ein und das Spiel war entschieden. Endstand 37:17 für die LüRa.

Tolle Leistung, tolle Saison, verdienter Meister. Herzlichen Glückwunsch an‘s Team und alle Trainer!!

Hier die Torschützenliste: Tim Rothe 12, Mika Wegner 8, Colin Pick 7, Malte Angermann 4, Beni Schmitz 3, Beni Spohrer 2, Max Niethammer 1