A-Jugend lässt zwei Punkte liegen

Am 25.11.2017 traf man in heimischer Halle auf die A-Jugend Mannschaft vom TSV Bonn rrh.. Bei diesem Heimspiel konnte man besser in die Partie starten und es musste nicht zuerst ein Rückstand mühsam aufgeholt werden. In der ersten Halbzeit wurde ein ums andere Mal der Linksaußenspieler sehr schön freigespielt und daher konnten einige Tore über die Außenposition erzielt werden. Unser Torwart war auch sehr gut aufgelegt und konnte den einen oder anderen Torwurf gut parieren. Zur Halbzeit konnte man sich daher eine ein Tore Führung erarbeiten. Im Laufe der zweiten Halbzeit wurde sogar eine drei Tore Führung erarbeitet, die dann aber leider verspielt wurde. In der Abwehr stand man nicht konzentriert genug und es konnten von Bonn viele Tore über den Kreisläufer erzielt werden. Am Ende verlor die A-Jugend der Lüra dann leider nur mit einem Tor. 24:25 !

Da die Mannschaft erst ihr erstes Jahr in der A-Jugend spielt und dann auch gleich in der Kreisliga, kann man dennoch zufrieden mit der gezeigten Leistung sein. Mit ein bisschen mehr Erfahrung im nächsten Jahr gewinnt man dann vielleicht auch solche Spiele und lässt sich eine drei Tore Führung nicht mehr nehmen.

JS